ATİK Business Club Card ve Size Sağlayacağı Avantajlar; 1. ATİK Business Club Card Üyemizin yaşadığı ülkesi dahil yurt dışı ile koordinasyonları sağlanacak ve bulundukları süreler içerisinde her alanda üyemize destek ve yardımcı olunmaya çalışılacak. 2. Yurt içinde ve yurt dışında olan ATİK Business Club üyesi olan tüm girişimcilerimize uluslararası ticari bağlantılar yapmak için destekler verilecek. 3. ATİK Business Club Card sahibi üyemize yaşadığı ülkede ve yurt dışında ticari bağlantılar yapmaları için destek verilecek. 4. Ticari olarak ATİK Business Club Card üyelerinin kendi aralarında iş birliği yapmaları için katkıda bulunulacak. 5. ATİK Business Club Card sahibi ATİK Ticaret ve İşbirliği Konseyine Ticari olarak üye olan firmalara ATİK Franchise sistemi Networks ile Dünyanın 53 ülkesinde ve ülkelerin kendi içlerinde bulunan 148ATİK Başkanlıkları ile firmalarının tanıtımlarına destek olunacak. 6. Yurt içinde ve yurt dışında yaşayan ATİK Business Club Card Üyelerimize kültürel , sosyal ve eğitim alanlarında koordinasyonları konusunda katkıda bulunulacak. 7. Sadece ATİK Business Club üyeleri yukarıda belirtiğimiz imkanlardan yararlanabilecek
ATiK Tanıtım Videosu
Eine Süßigkeit brachte Mehmet Kocagöl (links) zur symbolischen Spendenübergabe ins Landratsamt Groß-Gerau mit. Landrat Thomas Will schenkte ihm zum Dank ein aktuelles Jahrbuch des Kreises Groß-Gerau.

KREIS GROSS-GERAU – Eine besondere Form der Anerkennung von all den Leistungen, die der Kreis seit vielen Monaten in der Corona-Pandemie erbringt, hat Mehmet Kocagöl, Geschäftsführer der Kocagöl Group aus Rüsselsheim, gewählt: Er spendete dem Kreis Groß-Gerau 2500 Euro. „Gerade in solch schwierigen Zeiten erkenne ich, wie wichtig es ist, dass die soziale Gemeinschaft funktioniert“, betont er. Die Hälfte des Geldes, so seine Idee, könnte sofort für Projekte für die Bildung von Schulkindern verwendet werden, die andere Hälfte für eine kulturelle Veranstaltung im Sommer - wenn es wieder möglich ist. Zur symbolischen Spendenübergabe kam Mehmet Kocagöl am Dienstag, 19. Januar, ins Büro von Landrat Thomas Will, der sich herzlich für die Großzügigkeit und diese Aktion bedankte. „Wir werden das Geld in Ihrem Sinne verwenden“, sagte er zu.

Ein wenig Zeit blieb auch für eine Unterhaltung, in der der Spender seine Verbundenheit mit dem Kreis Groß-Gerau zum Ausdruck brachte: „Hier im Kreis hat mein Vater vor 50 Jahren Arbeit und soziale Sicherheit gefunden. Ich habe für mich und meine Familie eine Heimat daraus gemacht. Dieser Kreis ist für mich ein Ort, wo ich mich sehr wohl fühle, Freunde habe, die ich sehr schätze, und geschätzt werde. Auch wenn ich den sozialen und wirtschaftlichen Aufstieg mit meinem Familienunternehmen geschafft habe, bin ich immer noch der Sohn eines Opelaners und weiß auch, wie sehr mich die vielen Einrichtungen im Kreis Groß-Gerau unterstützt haben.“ Darum wolle er sich dem Kreis erkenntlich zeigen, so Mehmet Kocagöl. Mit seiner Spende wolle er zeigen, „dass wir nicht nur nehmen, sondern auch geben lernen sollten. Nur so funktioniert eine gesunde und soziale Gemeinschaft.“

Landrat Thomas Will schätzt diesen Ansatz ebenfalls: „Gerade im Kampf gegen das Coronavirus geht es darum, zusammenzuhalten und füreinander da zu sein.“

Germany ATiK Tanıtım Videosu
Almanya ATiK Ticaret ve İşbirliği Konseyi internet sitesi ASEL Kurumsal Hizmetler tarafından yapılmıştır.
Copyright © 2015 ASEL A.Ş.